Die verknüpfte und effiziente Küche

Unsere entspricht einer -hyperverknüpften Realität: Immer mehr Geräte arbeiten in einem Netzwerk, tauschen Daten miteinander aus und bieten uns Informationen die wir täglich nutzen. PCs, tablets, Smartphones, Smart Watches, tragbare Accessoires, aber ebenso Haushaltsgeräte und große, industrielle Maschinen. Technologien die unsere Entscheidungen und unser Tun maßgeblich verändert haben.

Die professionelle Küche ist ebenso involvoert in dieser Evolution und viele Hersteller haben Wege kreiert ihr Equipment zu verbinden. Jede Firma hat dies mit Blick auf ihre eigenen Produkte getan, ohne den Gesamtkontext zu berücksichtigen. Aus diesem Grund müssen Catering-Unternehmer und Köche viele Apps, Softwareprodukte und Web-Portale berücksichtigen, um mit ihren verknüpften Produkten zu interagieren.


Für viele haben sich die versprochenen Vorteile nicht ergeben, somit sind diese, nachdem der urpsrüngliche Enthusiasmus abgeflacht ist, wieder zurück zu altem Offline-Management gelangt.

Schade, denn vom Smartphone aus steuern wir die Heizung und starten Haushaltsgeräte, während wir in der Küche in Ungewissheit leben, ob die Croissants richtig aufgehen.


Bei TNK haben wir jahrelang an diesen Problemen gearbeitet und haben uns auf Design und Produktion von Equipment und der Software, die diese betreibt, spezialisiert.

Wissen Sie was der Auslöser war, der diesen evolutionären Prozess in Gang gebracht hat?

Eines Morgens hatte das Personal bei Merryday – unserer Ghost Kitchen – entdeckt das ein elektrisches Problem einen Tiefkühler abgeschaltet hatte, der frische Fisch aufgetaut ist und unbrauchbar wurde. Hier entstand ein Schaden von mehreren tausenden Euro.


Am nächsten Tag wurde mit der Entwicklung von Cosmo begonnen, der innovativen wi-fi Technologie die es ermöglicht Kochprozesse, Schnellkühlung, Lagerung und Gärung in den Geräten zu verknüpfen und aus der Ferne zu überwachen.

Wir waren auf der Suche um künftige Lecks zu verhindern. Bei der Lösung dieses Problems bei Merryday haben wir eine wundervolle Lösung für viele Kunden entwickel

Der große Vorteil liegt darin, alle the Nice kitchen Produkte mittels Cosmo App zu kontrollierenModi und Vision SchnellkühlerVision und Levtronic GärunterbrecherColdline Lagertische und Schränke sowie Qubi-Öfen von Nevo.

Die Verbindungsarten sind konfigurierbar, je nach Layout der Produktionsumgebung.

Unabhängiges Wi-Fi

Jedes Gerät kann mit dem Netzwerk unabhängig verbunden werden indem sie Kühltschränke und Kühltische mit der Cosmo Wi-Fi Box ausstatten, während Produkte mit Touchscreen mit dem Wi-Fi Modul standardmäßig ausgestattet sind. Somit ist innerhalb weniger Minuten ihre komplette Küche online.

Cosmo Hub

Produkte mit Touchscreen können die Rolle des Cosmo Hub übernehmen, indem sie den Anschluss von digital gesteuerten Coldline-Tischen und -Schränken ermöglichen. In diesem Fall ermöglicht das Cosmo Kit die Netzwerkverkabelung und den weiterführenden Anschluss.

Durch die Cosmo App kann jedes Produkt überwacht werden um sicher zu gehen dass es korrekt funktioniert, aber hier gibt es noch mehr. Die HACCP Reports können ebenfalls aus der Ferne abgerufen und heruntergeladen werden, eine wesentliche Funktion, die korrektes Datenmanagement für jede größere Küche erlaubt.

Herunterladen der Cosmo App

                                                 GOOGLE PLAY

                                                    APPLE STORE

Zudem gibt es noch das "Übernachtbacken". Niedertemperaturgaren welches der Koch in Qubi Öfen und Vision Nuvō Schnellkühlern am Ende seiner Schicht aktivieren kann, was mehrere Stunden über andauern kann, auch wenn keine Arbeitskraft anwesend ist um den Prozess zu prüfen. Selbst in diesem Fall kann der Koch beruhigt sein, da die Fernüberwachung der Küche mittels Cosmo ermöglicht wird.

Im Falle eines unüblichen Vorgangs, erlaubt eine Fehlermeldung welche an das Smartphone gesendet wird, sofortigen Handlungsbedarf.

Um den kompletten Kühlzyklus kontrollieren zu können, haben wir eine dritte Verbindungsmöglichkeit geschaffen: Cosmo Hub Console.
Dies ist das TNK Bedienfeld welches, anstelle der einzelnen Regler, ermöglicht Produkte von anderen Herstellern damit zu verknüpfen, zum Beispiel Aufbewahrungs- und Lagerräume für frische Produkte.


Die virtuos vernetzte Küche vereinfacht Aufgaben und Arbeitsmanagement.

Wir haben uns dazu entschieden unsere Kunden zu belohnen indem wir ihnen kostenfreie Softwareupdates mit den neuesten Features bieten. Neue Programme, neue Rezepte und technische Verfeinerungen werden periodisch auf jedem verknüpften Gerät installiert.

Bei Merryday könnten wir nicht ohne Cosmo arbeiten und wir sind sicher, dass viele Küchen und Workshops von diesem technischen the Nice kitchen System profitieren können.

Suchen Sie original Van Berkel Ersatzteile für Ihre Berkel Aufschnittmaschine? Oder Türdichtungen für Coldline Kühlmöbel? Oder Gasbrenner für Modular Kochgeräte? Als die WERKSVERTRETUNGEN für die PLZ | 0 | 1 | 38 | 39 | 8 | 9 | von BERKEL | COLDLINE | MODULAR können unsere Fachhändler alle Ersatzteile über unser Online Portal erwerben . Ersatzteilanfragen bearbeiten wir AUSSCHLIESSLICH nur über unser ONLINE PORTAL

Hoffman Großküchentechnik GmbH

Als Handelsvertretung ist die Beratung und der Vertrieb von Großküchentechnik Produkten unserer vertretenen Hersteller über unser Fachhändlernetzwerk unser langjähriges Geschäftsmodell.

Hohenstaufenring 55
50674 Köln

USt.-Id: DE129379001
HRB: 80106 Amtsgericht Köln
Geschäftsführer: Errol Guelsen

  • This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden und Händler. Kein Verkauf an Privatpersonen nach §13 BGB. Preise sind netto zzgl. 19% Mehrwertsteuer.

Fragen Sie bitte Ihren persönlichen Einkaufspreis an, den wir Ihnen bei einer Bestellung über Ihren Fachhändler garantieren oder Ihnen über unseren Fachhändler in Ihrer Nähe abwickeln. Immer mit Lieferung frei Haus und 24 Monaten Garantie auf Arbeit und Teile.